HERZLICH WILLKOMMEN!

Die Leadership Journey.
Für Deine persönliche Entwicklung.

Machst Du mit?

Die Leadership Journey ist selbstgesteuertes Lernen – Du sitzt am Steuer und entscheidest, welche Angebote Du wahrnehmen möchtest. Damit ist auch klar, ohne Interesse Deinerseits geht es nicht. Deshalb hier die Frage: Machst Du mit?

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen findest Du unten auf der Seite. Vielleicht willst Du schon mal mehr über den Beginn der Reise, den 'Discovery Sprint' erfahren? Die Details dazu findest Du hier.

Wenn unser Angebot für Dich ansprechend klingt, dann melde Dich bei Deiner HR-Abteilung mit einem klaren JA! für die Teilnahme und dann hörst Du bald von uns. Wir würden uns freuen, Dich in unserer Community begrüßen zu dürfen!

Noch Fragen, bevor Du Ja sagen willst?
Hier findest Du die Antworten.

Was genau ist die Leadership Journey?

Die Leadership Journey ist ein Abo für die individualisierte Begleitung der persönlichen Entwicklung von Führungskräften. Los geht es mit dem Discovery Sprint, der eine Standortbestimmung ist. Die Teilnehmenden reflektieren da Ihre Rollen, Ziele und Entwicklungsfelder. Das Ergebnis dieses ersten Sprints ist ein selbsterstellter Entwicklungsplan.
Danach wählen die Teilnehmer, welche weiteren Sprints für sie relevant und wichtig sind. 


Was verstehe ich unter dem Discovery Sprint?

Der Discovery Sprint ist Dein 1. Schritt innerhalb der Leadership Journey. Er ist der Türöffner für Deine Standortbestimmtung und Deine Entwicklungsplanung. In den 28 Tagen erwarten Dich wöchentliche interaktive Workshops, Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden und das alles begleitet durch den digitalen Mentor, der Intao-App. Alle Details findest Du hier

 

Welches Modell liegt dem Ganzen zugrunde?

Die Basis für die Leadership Journey ist der Leadership Compass. Dabei handelt es sich um ein Entwicklungs-Modell, das alle wichtigen Lernfelder moderner Führung abdeckt. Es ist nicht gedacht als psychometrischer Test, sondern als Reflexions- und Analyse-Tool für die Lernenden. Es kommt sowohl im Discovery Sprint zum Einsatz als auch für die Kategorisierung der danach auszuwählenden Themen-Sprints.

Was versteht Ihr bei Intao unter Leadership?

Wir finden es nicht mehr zeitgemäß, Führung als formale Rolle zu definieren. Für uns geht es bei Leadership um das 'Bewirken-Wollen'. Führung kann durchaus unbewusst geschehen - eigentlich immer dann, wenn man versucht, etwas zu beeinflussen - nie ist Führung aber ohne Richtung. Das heißt, für uns bedeutet Führung, die Verantwortung fürs Gestalten zu übernehmen. Und damit geht Führung uns alle an.

Was ist ein Sprint und wie genau läuft er ab? 

Sprints sind das Standard-Format der Leadership Journey. Sie dauern bei uns 28 Tage und sind die fokussierte Beschäftigung mit einem bestimmten Aspekt. Sprints bestehen aus kurzen, interaktiven Workshops, dem Austausch in der digitalen Community und täglichen Impulsen vom Digitalen Mentor. 

Die Sprints werden von und mit unseren Experten-Partnern gestaltet mit dem Gedanken: "Wie können wir die 28 Tage so gestalten, dass sie den größtmöglichen Effekt haben?" Es geht nicht um das Dozieren über hochkarätigen Input, sondern darum, wie die neuen, selbst erarbeiteten Erkenntnisse nachhaltig ins eigene Empfinden und Verhalten integriert werden. So dass sie am Ende des Sprints zum Teil deiner Persönlichkeit geworden sind.

 

Was ist, wenn ich nicht bei allen Workshops dabei sein kann?

Das ist kein Problem. Wir stellen die inhaltlichen Aspekte eines Workshops immer auch als Video o.ä. zur Verfügung. Natürlich verpasst Du dann den Live-Austausch mit den anderen Teilnehmenden, kannst aber trotzdem dranbleiben und weitermachen.

Wie zeitintensiv ist so ein Sprint?

Die Sprints beinhalten 4-6 Stunden Live-Workshop-Zeit verteilt über die vier Wochen. Außerdem solltest Du jeden Tag 10 Minuten zur Bearbeitung des Sparks einplanen. Insgesamt verbringst zu also 11-13 Stunden mit dem Thema. Jetzt krieg bloß keinen Schreck: 10 Minuten am Tag hat jeder! Morgens beim Kaffee, in der kurzen Pause zwischendurch oder nach dem Abendessen... Du kannst in der App die Zeit einstellen, wann Du Deine Erinnerung erhalten willst. Easy!

Wie viele Teilnehmer gibt es in einem Sprint?

Wir kennen keine Grenzen und sind offen für jede Größe! Es können richtig viele Teilnehmer sein, wir freuen uns aber auch, wenn es kleine Gruppe ist. Damit der Austausch mit anderen Teilnehmern auch für Dich interessant, bereichernd und intensiv ist, arbeiten wir mit sog. "Breakout rooms" in dem jeweiligen Workshop. Dort hast Du die Möglichkeit andere Teilnehmer besser kennenzulernen, Dich intensiver mit dem Thema auseinandersetzen und die Gruppe unterstützt Dich bei Deiner Entwicklungsreise. 

Was für Sprints bietet Ihr denn an? 

Wir stellen gerade unseren "Sprint-Katalog" zusammen. Dabei nehmen wir vor allem die Themenwünsche von unseren Teilnehmenden mit auf. Hier findest Du unseren Kalender.

Was ist die Intao-App?

Die Intao-App oder der 'Digitale Mentor' wie wir sagen, ist das Tool, das wir speziell für die Anforderungen persönlichen Lernens entwickelt haben. Er hilft Dir dran zu bleiben und bündelt die Inhalte aller Sprints.  Hier erfährst Du mehr.

Wie ist das mit dem Datenschutz?

Der ist uns enorm wichtig! Wir erheben nur sehr wenige personenbezogene Daten (Name und E-Mail) und erstellen keinerlei individualisierte Berichte. Das heißt, wir können nicht sagen, wer was wann wie lernt. Zur Verbesserung unserer App, analysieren wir Nutzerdaten, aber immer anonymisiert und ausgewertet für Gruppen. Für mehr Informationen, lies gerne hier weiter.

Welcome to your journey!
A year for your personal growth,
ease & flow and more impact.

Questions before we start the onboarding?
Here are the answers.

When does the onboarding start?

About three weeks before the kick-off workshop. For the groups in the fall of 2022 that means end of August/ beginning of September.

How exactly does the Women Leadership Journey start  (the first eight weeks)

We are starting out strong. In the Women Leadership Journey we take eight full weeks to kick off the year with a bang.
The beginning is all about clarity: We call this the Discovery. This period is designed for you to set your focus. That means to become crystal clear on what your personal and leadership goals are and what you'd like to focus on in terms of development. 

The Discovery is the first – and maybe the most important – step of your Leadership Journey.
It has four core objectives:

  • To step into the success mindset that allows you to get the most out of the Journey
  • To understand the impact you would like to have in all your different roles: As Leader, professional, partner, parent... 
  • To define the development areas you want to focus on in order for you to reach your goals
  • To make a specific plan what you will do/learn in the next few months

The Steps

  • We are starting the onboarding about three weeks before the kick-off workshop. During that time, you will join the community and already have the opportunity to meet the others in the digital community. You will be asked to write an introduction post in the community and also to take a self-assessment: The Leadership Compass Questionnaire allows you to create a mental image of all the areas that play a role for your leadership development and start to reflect on where you excel and what you might need to take a look at.
  • The first two weeks are all about mindset because how you show up might be the most important aspect of it all. 
  • Week 3/4: Inner Journey. We will connect you to yourself: What is your purpose? What are your strengths? What might you need to unlearn and what do you want to develop towards?
  • Week 5/6: Outer Journey. You will explore what success looks like in your most important roles. 
  • Week 7/8: Your Plan. Having a plan is always a great idea: It creates focus and accountability.

When are the workshops?

German group Q4 2022

  • Discovery Kick-off | September 15th | 14:00-17:30 (CEST). 
  • Then Thursdays 14:00-16:00 (CEST).
    Last Discovery Call: November 3rd.

English group Q4 2022

  • Discovery Kick-off | September 21st | 10:00-13:30 (CEST).
  • Then Wednesdays 10:00-12:00 (CEST).
    Last Discovery Call November 9th.

What happens if I can't be at every workshop?

For the Discovery: It's ok if you can't be at all eight workshops. We will post the exercises after each call in the community so you can stay up to date. Attendance is of course, always better. 

For the training formats after the Discovey:

For Sprints, that's not a problem. It's challenging to make it to all four workshops. We'll always make it possible for you to follow up on the content you missed. Sprints have a group component so you shouldn't sign up if you have to miss more than one workshop. 

For the Labs, you receive an intro video upfront. Since the 3-hour workshop is the interactive part for the content covered in the video. So, we don't provide follow-up material if you miss the workshop. 

What model is all this based on?

The basis for our journey is the Leadership Compass. It is a development model created by psychologists that covers all the important learning areas of modern leadership. It is not intended as a psychometric test, but as a reflection and analysis tool for learners. It covers all aspects that are of importance for the impact you have. 

What is the Intao-definition of leadership?

Yes, great question, thank you! Organisations today are still organised in a hierarchical way. So yes, leadership takes place in formal roles. But not exclusively.

For us, leadership is about 'stepping forward to have an impact'. Taking the lead means to 'be a force'. Leadership always has an intent or direction. Leadership means taking responsibility for shaping your surrounding. That means, we all are or can be, in fact, leaders. 

What learning formats do you use?

We've spent lots of time and done countless experiments to create the perfect mix of formats and channels. Read about our eco-system in detail here

What topics can I learn about?

Our topics cover all areas of the Leadership Compass – from mindfulness to innovation and change. We are constantly developing new topics – for the app as well as for the trainings. All sprints, labs and monthly calls you can register for are listed on https://intao.io/en/calendar

And if you can't find what you are looking for, you can always ask if we might be able to come up with something...

How exactly do Sprints and Labs work?

We run two training formats: Labs as short bursts of learning, sprints as deeper, more reflective learning processes.

  • Sprints: They last four weeks. In a group of a maximum of 20 participants, you will work on the topic in four workshops. Sparks and the exchange via the digital community ensure more sustainability.
  • Labs: The preparation video is followed by a three-hour workshop where we interactively practice the core aspects. Afterwards, you will receive Sparks over two weeks to integrate what you have learned. At the end, you have the opportunity to reflect on your experiences and clarify any final questions in a Q&A session.

Check the calendar here.

What is the Intao app and how does it work?

The Intao-app or the 'Digital Mentor' as we call it, is the learning tool we've developed specifically for the requirements of personal development. It supports you every day to make learning more sustainable. It accompanies all other learning formats. It's the glue that binds it all together to form one sustainable learning process.

When you don't have time to come to the live trainings, use topics from the library to continue learning on your own time.

What about data privacy?

We deeply care about that. We only collect very few personalised data (Your name and email) and create no individual reports whatsoever. In order to improve our app, we do analyse user data but only anonymised and collated. For more information, read more here

You didn't find what you needed?
Talk to us directly!

Thank you for getting in touch. Naturally, when sending your message,
you agree to us replying to you. We will only use your contact information for this particular purpose. Further information about data privacy can be found in our data privacy policy.

X